Einhüllung


Einhüllung
f
кожух; оболочка

Немецко-русский словарь по цементу, бетону и железобетону. - М.: Государственное издательство литературы по строительству, архитектуре и строительным материалам. . 1962.

Смотреть что такое "Einhüllung" в других словарях:

  • Einhüllung — Ein|hül|lung, die; , en: 1. das Einhüllen. 2. Hülle. * * * Ein|hül|lung, die; , en: 1. das Einhüllen: Der Dünndarm des Rindes wird für Mettwürste oder Leberwurst benutzt, sein Dickdarm für die E. von Sülze und Mortadella (FAZ 20. 9. 97, 24). 2.… …   Universal-Lexikon

  • Einhüllung — Ein|hül|lung …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Rheumatismus — (v. griech. rhein, fließen, Fluß, Gliederreißen), Krankheiten, die unter mehr oder weniger heftigen Schmerzen der Gelenke und Muskeln bei oft wenig auffallenden anatomischen Störungen in den genannten Organen verlaufen. Eine wichtige Rolle bei… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Abhyanga — Die Abhyanga (Sanskrit: अभ्यंग oder अभ्यङ्ग, abhyaṅga), in der westlichen Welt auch unter dem Begriff „Die Große (ayurvedische) Einölung“ bekannt, ist eine Form der ayurvedischen Massage. Sie wird zumeist mit erwärmtem Pflanzen Öl ausgeführt,… …   Deutsch Wikipedia

  • Marianne Maderna — (* 1944 in Wien) ist eine österreichische Malerin und Installationskünstlerin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Einzelausstellungen 3 Auszeichnungen 4 Weblinks …   Deutsch Wikipedia

  • Mucus — Schleim (lat. Mucus) ist eine zähflüssige organische Absonderung, insbesondere von Schleimhäuten, die üblicherweise dem Schutz der Organoberfläche vor Austrocknung, Fremdpartikeln oder Abrieb dient. Schleim kann auch der Einhüllung und… …   Deutsch Wikipedia

  • Mukos — Schleim (lat. Mucus) ist eine zähflüssige organische Absonderung, insbesondere von Schleimhäuten, die üblicherweise dem Schutz der Organoberfläche vor Austrocknung, Fremdpartikeln oder Abrieb dient. Schleim kann auch der Einhüllung und… …   Deutsch Wikipedia

  • Mukös — Schleim (lat. Mucus) ist eine zähflüssige organische Absonderung, insbesondere von Schleimhäuten, die üblicherweise dem Schutz der Organoberfläche vor Austrocknung, Fremdpartikeln oder Abrieb dient. Schleim kann auch der Einhüllung und… …   Deutsch Wikipedia

  • Schleim — (lat. „mucus“) ist eine zähflüssige organische Absonderung, insbesondere von Schleimhäuten, die üblicherweise dem Schutz der Organoberfläche vor Austrocknung, Fremdpartikeln oder Abrieb dient. Schleim kann auch der Einhüllung und Abkapselung von… …   Deutsch Wikipedia

  • Schwangerschaft — (Graviditas), der Zustand einer werdenden Mutter von der Empfängniß bis zur Geburt des Kindes, im Zeitraum von 9 Sonnen od. 10 Mondesmonaten od. 280 Tagen, mit nur geringen naturgemäßen Verkürzungen od. Verlängerungen. Die Empfängniß u.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Spinnen [1] — Spinnen (Araueoïdes, Aranina, Araneïdes), Ordnung aus der Klasse der Spinnenthiere, s.d. Sie haben eine weiche, nicht in Ringe abgetheilte Haut, einen mit der Brust verwachsenen Kopf u. einen mittelst eines Stieles an der Brust hängenden… …   Pierer's Universal-Lexikon